hud-inner-circle.png
hud-outer-circle.png
Mit über 15.000 Mitarbeitern an mehr als 170 Standorten produziert REHAU Kunststofflösungen für sämtliche industriellen Zwecke. REHAU ist so groß und vielfältig, dass auch die IT-Services des Konzerns flexibel sein müssen. Die Mitarbeiter möchten nicht nur am Büroschreibtisch arbeiten, auch Home Office sowie die Arbeit an anderen Standorten des Unternehmens soll möglich werden. Jeder Service soll an jedem Ort zu jeder Zeit verfügbar sein – und das genauso komfortabel wie gewohnt. Mitarbeiter brauchen hierfür leistungsfähige und effiziente IT-Services.



Mit Hilfe der RAUCLOUD, wie REHAU ihre Private Cloud von Fujitsu liebevoll nach ihren sonstigen Produktbezeichnungen benannt hat, ist dieses jetzt möglich. IT wird dank der Cloud plattform- und ortsunabhängig. Mit dieser Lösung von Fujitsu können die Mitarbeiter des Unternehmens nun einfach von unterwegs aus arbeiten. Vorteil der Private Cloud Lösung von Fujitsu und NetApp sind die geringen Kosten, denn pro Anwender spart das Unternehmen in vier Jahren 200 Euro im Vergleich zur alten Lösung.

„Für uns ist die Private Cloud jetzt genau das Richtige, denn Flexibilität mit „Use your own Device“ steht bei uns im Fokus.“

Thomas Schott
CIO, REHAU