hud-inner-circle.png
hud-outer-circle.png

Smart Data-Lösungen: So finden Sie die richtige für Ihr Business

Mit smartem Datenmanagement trittsicher und ohne Schwindelgefahren zur Spitze: Die rasant zunehmende Digitalisierung mit zahlreichen neuen Datenquellen und stetig wachsenden Datenmengen berührt die Grundfeste traditioneller IT. Unternehmen, die das nicht als Bedrohung, sondern als Chance begreifen, werden aus der digitalen Transformation eine Erfolgsgeschichte mit mehr Wachstum, Umsatz und Ertrag machen. Intelligente Smart Data-Strategien, -Lösungen und -Technologien von Fujitsu und NetApp beweisen sich auf diesem Weg als kräftige Impulse.

360 Grad in Echtzeit

Mehr denn je ist eine intelligente und kluge Datennutzung gefordert. Sie soll und muss die Restriktionen herkömmlicher Business Intelligence überwinden und damit eine 360-Grad-Sicht in Echtzeit auf alle erfolgs- und entscheidungsrelevanten Facetten des geschäftlichen Geschehens ermöglichen. Erwartet werden ein genaueres Abbild der Realität und die Fähigkeit, aus Daten richtungsweisende Erkenntnisse für die Gestaltung der Zukunft zu gewinnen.

Think big. Start small. Learn fast.

Smart Data mit Fujitsu und NetApp beinhaltet ein vielfältiges und abgestimmtes Portfolio von Werkzeugen, Technologien und Services. Sie führen Unternehmen nach deren individuellen Bedürfnissen mit unterschiedlichen Strategien und Wegen zum Ziel. Das Denken und Handeln gibt das Smart-Konzept vor: Think big, start small and learn fast. Diese Smart Data und Analytic Praxis fördert die Express-Entwicklung und das Testen von Ideen, stellt Konzepte auf den Prüfstand des Machbaren und beschleunigt die Implementierung von Lösungen, die sich als sinnvoll und nützlich bewiesen haben.

Zentraler Baustein: Data Fabric

Einen der zentralen Bausteine für eine Smart Data Strategie hat NetApp mit der Data Fabric Plattform entwickelt. Sie verbindet, was in Zeiten der digitalen Transformation von besonderer Bedeutung ist: Einerseits die Kontrolle von Unternehmensdaten in eigener Hand zu behalten und andererseits offen und flexibel für Innovationen zu sein. Damit öffnen sich die Perspektiven für ein zukunftsgerichtetes Datenmanagement, das Daten ohne großen Aufwand immer dort verfügbar macht, wo sie gerade benötigt werden. Dazu vereint die Data Fabric das Datenmanagement von Cloud- und On-Premise-Ressourcen und unterstützt eine dynamische Daten- und Workload-Verschiebung über alle Ressourcen hinweg.
Mehr erfahren über Fabric Data

Lesen Sie das Strategie-Papier von Crisp Research:

“Die Cloud für alle Fälle – Datenkontrolle und globale Skalierbarkeit mit Hybrid- und Multi-Cloud-Architekturen sicherstellen”:
Mehr erfahren